Hauptinhalt

Samstag, 27. November 2010 Fribourg DSCN2257-klein

Teilnehmer: 34 (25 Mitglieder, 7 Partnerinnen, 2 Gäste)

Wir treffen uns im Zürich HB. Als Ueberraschung hat die SBB für uns aus Platzgründen, ohne Aufpreis Plätze in der 1. Klasse reserviert. Nach einer kurzweiligen Bahnfahrt durch die winterliche Landschaft treffen wir in Fribourg ein. Unser Clubmitglied Georges Mischler erwartet uns in seiner Heimatstadt.

Fribourg DSCN2259-klein Wir steigen um auf den Bus und fahren im verschneiten Fribourg zu unserem Ziel, der Modellbahnanlage „Chemin de Fer du Käserberg (CFK)“. Die Anlage wurde von Herrn Marc Antiglio, einem Bahnfreak, in einem extra dafür gebauten Gebäude installiert, und umfasst gigantische Ausmasse für Schweizer Verhältnisse.

Nach dem Besuch der Modellbahn begeben wir uns zu Fuss auf einen Stadtrundgang unter kundiger Führung von Georges.

Fribourg DSCN2317-klein Bevor wir zur Jahresversammlung und Nachtessen schreiten, gönnen wir uns noch eine Fahrt auf einer in der Schweiz einmaligen Standseilbahn (Funiculaire), welche mit Abwasser (Gülle) aus der städtischen Kanalisation betrieben wird. Man konnte es auch riechen. Wir begaben uns in der City ins Restaurant „Café du Midi", ein Spezialitäten Restaurant.

Fribourg DSCN2318-klein Nach einem Apéro hielten wir unsere GV 2010 ab und genossen anschliessend als Vorspeise einen Teller mit Bündnerfleisch und Rohschinken sowie als Hauptgang ein typisches Freiburger Fondue mit Vacherin-Käse. Es war fantastisch. Zum Abschluss gab es eine Meringue mit Greyerzer Doppelrahm. Es war köstlich. Die zeit verging allzu schnell. Nun galt es schon wieder Abschied zu nehmen und die Heimreise anzutreten. Allen Beteiligten hat es bestens gefallen.

Alle warten schon wieder auf viele abwechslungsreiche und interessante Anlässe im Jahre 2011.

Photoalbum zu Jahresschlussreise: {imageloader group="imageloader3" dirpath="images\slideshows\2010-jahresendreise" outputtemplate="plugins/content/imageloader/templates/highslidetemplate.txt"}

Urs R.